Weingut GREINER
 

2019 Sekt Zero Dosage - 89 Punkte bei Meinigers Deutscher Sektpreis 2022

2019 Sekt Zero Dosage - 89 Punkte bei Meinigers Deutscher Sektpreis 2022
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
25,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

  • Details
  • Eigenschaften
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Weinbeschreibung:
Unser sehr feinperliger 2019er Sekt Zero Dosage zeigt eine animierende Briochearomatik im Duft, sowie Apfelschale, Boskop, zart nussig und hefewürzig Komponenten. Das cremige Mousseux lässt diesen Vintage-Sekt im Gaumen tanzen ohne dabei aufbrausend zu wirken.
Der komplexe Geschmack, förmlich vibrierend, mit zartem Nerv, feiner Frucht und viel Tiefgründigkeit bildet das Gerüst, welches am Gaumen mit einem straffem Säuregerüst und einem eher mildem Mousseux gefestigt wird.
 
Lage, Boden und Mikroklima:
Die Trauben für den feinperlige 2019er Sekt Zero Dosage stammen ausschließlich aus unseren Kalklagen, dem Feuerbacher Steingässle, sowie dem Gennenbacher Paradies.
Beide Lagen zeichnen sich durch ihre Terroir bildenden Attitüden, Hangneigung und Höhenlage aus.
 
Vinifikation:
Die speziell ausgesuchten Parzellen werden ganzjährlich separat für die Sektproduktion betrachtet.
Die Sektgrundweinlese ist jedes Jahr der Startschuss zur Weinlese und zeigt uns schnell, die speziellen Ausprägungen des jeweiligen Jahrgangs. Nach der schonenden und aufwendigen Handlese in kleine Kisten, werden die klassischen Champagnertrauben, Chardonnay, Pinot Meunier und Pinot Noir als Ganztrauben klassisch wie in der Champagne mit einer Korbpresse leicht gepresst.
Durch die sehr langsame und schonende Pressung, kann vollkommen auf die Mostvorklärung verzichtet werden. Die drei Sektgrundweinsorten werden separat in gebrauchten Barriques spontan vergoren. In diesen Fässern ruhen die Sektgrundwein für mehrere Monate, bis diese nach den klassischen Flaschengärungsverfahren ihre Eigenart erhalten. Nach der zweiten Gärung in der Flasche entwickelt sich der Rohsekt nochmals mindestens 12 Monate bis er genossen werden kann.

2019 Sekt Zero Dosage
BRUT NATURE
DEUTSCHER SEKT
LOS-NR.: 1908
RZ 2,2  I  S 6,1
ENTHÄLT SULFITE
WEIN AUS DEUTSCHLAND
0,75 L   I   alc. 12,5% vol
 
 

Produkteigenschaften

Wein und Destillate:Sekt, 2019 Jahrgang, Trocken

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

2017 Pinot Noir Vulkan - JRobinson 17 scors - bereits ausgetrunken - Jahrgang 2020 ab November22 verfügbar
2017 Pinot Noir Vulkan
TROCKEN
BADISCHER LANDWEIN
LOS-NR.: 1707
RZ 1,0  I  S 5,4
ENTHÄLT SULFITE
WEIN AUS DEUTSCHLAND
0,75 L I alc. 12,5% vol
 
Weinbeschreibung:
Dieser sehr extraktreich Pinot Noir Vulkan versinkt mit kräftigen roten Reflexen in Glas. Er ist sehr tief mineralisch, feinstrukturiert, hat deutlich verspielte Aromatik nach Roten Beeren und einen unheimlich langen Abgang. Nach etwas Geduld entfaltet sich ein berauschender Duft nach Waldbeeren, Holunderblüten – vielmehr die Vielfalt eines Blumengartens, gerösteten Nüssen und leichte Holzaromen.
Am Gaumen tanzen Aromen von zarter Schokolade, viel roter Frucht, geröstete Anklänge und ziehende Mineralität. Harmonische Noten von Vanille, Zimt, und reifer Pflaume eröffnen sich im Glas. Eine Symphonie der Sinne die sich noch viele, viele Jahre entwickeln wird.
Der Ertrag liegt bei 20-25 hl/ha und die Trauben wurden sehr früh und vollreif geerntet.
 
Lieferzeit: 3-4 Tage
45,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Symphonie Blanc - Exclusiv Trio Weiß in beliebter Holzkiste

TROCKEN
BADISCHER LANDWEIN
WEIN AUS DEUTSCHLAND

Bestehend aus jeweils einer Flasche
Chardonnay, Weißburgunder und Sekt Zero Dosage
in unserer exquisiten Holzkiste.

Abweichend zum Foto mit einer Flasche Sekt Zero Dosage 2019, anstelle des ausverkauften Chasselas 2019.


 
Lieferzeit: 3-4 Tage
85,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
2020 Gutedel Steinkreuz trocken
2020 Gutedel Steinkreuz
TROCKEN
BADISCHER LANDWEIN
LOS-NR.: 2009
RZ 1,0  I  S 6,5
ENTHÄLT SULFITE
WEIN AUS DEUTSCHLAND
0,75 L I alc. 11,0 % vol
 
Weinbeschreibung:
Der 2020 Gutedel Steinkreuz zeigt sich mit einem hellen Gelb, dezent grün schimmernd und einer leichten Trübung im Glas. Im Flaschenboden zeigt sich ein Depot, die Feinhefe – welche den Naturwein vor Oxidation schützen soll. Im Duft verströmt der Gutedel grüner Apfel, reife Apfelschale, kräutermineralische Noten, sowie eine feine Reduktion. Nach ein paar Minuten im Glas entwickelt sich unser Gutedel enorm weiter. Feuerstein und weitere mineralische Noten treten in den Vordergrund. Dezent zeigen sich Grapfruit-, Birnen- und Lakritzaromen.
Im Gaumen, klar und feinsaftige, schlanke Erscheinung mit unglaublichem Zug und Drinkfluss. Die sehr gute Spannung, weitmaschigen Phenole machen Freude beim Genießen. Er zeigt sich trocken, aber nicht herb, ganz linear gebaut, hat Druck und Volumen, ein individueller Wein.
Die leichte Gerbstoffstruktur und Salzigkeit belebt den Gaumen mit zarten Aromen von Zitrone, Limette, Mandel, Birne und ist somit ein perfekter Essenbegleiter.
Lieferzeit: 3-4 Tage
18,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Ihr Warenkorb ist leer.